Nicole Raukamp

Nicole Raukamp, schwarzes Schaf
Nicole Raukamp, schwarzes Schaf

Als schwarzes Schaf auf Sardinien und Beraterin für Incentives und Workshops verbinde ich meine tiefe Leidenschaft für die Insel und den Spaß an meiner Arbeit.

Ich konzipiere und organisiere auf Sardinien geschäftliche Events: Mitarbeiter-Incentives, Weihnachtsfeiern, Strategie-Meetings, Recruiting-Camps, Vertriebs-Roadshows, Fachreisen, disruptive Workshops sowie minimalistische Auszeiten für Unternehmer.

Mit dem Event Management auf Sardinien schließt sich ein Kreis, in dem ich all das, was ich mir in den letzten 20 Jahren erarbeitet habe, in meinem zweiten Zuhause anwenden kann.

Sardinien und ich kennen uns schon ein Weilchen und aus anfänglicher Urlaubs-Verliebtheit wurde eine durchaus ernsthaft zu nennende Partnerschaft fürs Leben:

  • Tiefe Kenntnis der Insel Sardinien, in allen Regionen, in allen Jahreszeiten
  • Sardinien-Bloggerin (seit 2010): Reiseblog www.pecora-nera.eu
  • Sardinien-Autorin: »Sa Sardigna – das Reisebuch aus Sardinien für das ganze Jahr« (ISBN 978-3-9818479-0-1 – Infos, Leseprobe und Leserstimmen: www.sardinien-reisebuch.de)
  • Incentive- und Workshop-Projekte mit Kunden aus Deutschland, Schweiz, Italien, Liechtenstein (sowohl auf Sardinien als auch auf dem „Festland“)
  • Langjähriges, vertrauensvolles Netzwerk mit Einheimischen und sardischen Anbietern
  • Netzwerk aus lokalen, deutschsprachigen Anbietern, Übersetzern, Anwälten, Beratern, Guides, Gastronomen etc, die mit Sardinien vertraut sind
  • Konzeptstärke: »rigoros schwarzschafig« – mit Sicherheit authentisch sardisch, kreativ, abseits des Standards
  • Philosophie: »zielgerichtet authentisch« – Wünsche und Bedürfnisse meiner Klienten werden mit den kulturellen Gegebenheiten auf Sardinien im Einklang gebracht
  • Verständnis der kulturellen Unterschiede Italien < > Sardinien, Deutschland < > Italien
  • Seglerin, gebürtig aus Schleswig-Holstein, nun mit einem eigenen Boot rund Sardinien (nächstes Projekt: ein eigener Segelführer)

Darüber hinaus arbeite ich seit 1999 in und für Unternehmensberatungen, Agenturen und anderen Dienstleistungs-Unternehmen in Marketing, Werbung, Kommunikation, MICE.

Verständnis für die jeweils andere Welt zu schaffen und vielleicht auch Kulturen einander anzunähern – das ist für mich das Tüpfelchen auf dem „i“.